Montag, 29. August 2011

Wochenende an der Mosel

Unser verlängertes Wochenende an der Mosel begann mit einem Unwetter mit Hagel, das wir glücklicherweise um 1 Stunde verpassten. An manchen Orten hatten die Hagelkörner so eine Größe, dass Dächer und Scheiben beschädigt wurden. Wir sahen ein Auto, das übersät mit Dellen war. Als wir in Piesport ankamen war das Unwetter zum Glück schon wieder vorbei.

Wir wohnten in einem sehr schönen alten Gästehaus mit parkähnlichem Garten und Schwimmteich.













Schwäne am Moselufer






Stadtbummel in Trier



Kurze Erfrischung in der Stadt



Begegnung mit einem Bullipärchen



So ein Tag kann ganz schön anstrengend sein




Kommentare:

  1. Was für schöne Eindrücke von einem interessanten Wochenende - ich freue mich für Euch Vier!

    Tolle Bilder und das Gästehaus ist wirklich sehr schön - mit einem "Garten" der wie ein Park aussieht.

    Danke für die schönen Bilder und liebe Grüsse

    Marieluise und Carlos

    AntwortenLöschen
  2. *haha* Das Bullypärchen und eure beiden geben ja ein hübsches Bild ab. Vielen Dank für die schönen Eindrücke!

    Liebe Grüße,
    Alisa

    AntwortenLöschen
  3. So ein schöner Ausflug und wie brav ihr beiden auf dem kleinen roten Deckchen liegt!!! Süß einfach ganz Süß!!!!


    Herzliche Grüße Gaby mit Finn und Kalle

    AntwortenLöschen