Dienstag, 23. August 2011

Trauer um Loriot ...

alias Vicco von Bülow. Er verstarb gestern am 22. August 2011 im Alter von 87 Jahren.

Wer kennt nicht den Spruch "Ein Leben ohne Mops ist möglich aber sinnlos"

Mit seinem Tod verlässt ein wirklich Großer die Bühne des Lebens. Mit dem was er geschaffen hat werden allerdings noch unzählige Generationen ihren Spaß haben.

Kommentare:

  1. Ja, auch ich bin ganz traurig das dieser wunderbare Mensch die Erde verlassen hat, aber er ist unsterblich in all seinen Werken.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sein Humor wird uns fehlen!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Auch wir trauern um Loriot, diesen feinsinnigen Menschen der es immer wieder schaffte uns einen Spiegel vorzuhalten, aber dabei niemals verletzend oder ausfällig wurde.

    R.I.P., unser Mopsguru, Du hast viel für die Welt der Möpse getan und bestimmt warst Du bis zu Deiner letzten Sekunde auf Erden umringt von Deine Lieblingen!

    Liebe traurige Grüsse
    Marieluise und Carlos

    AntwortenLöschen