Samstag, 11. Februar 2012

Kastaniensuppe

Wir hatten heute netten Besuch und ich habe ein neues Rezept ausprobiert - Kastaniensuppe. Die Suppe ist so gut angekommen. Jeder fand sie super lecker. Hier das Rezept:

Kastaniensuppe

Zutaten:
130 g Zwiebeln
50 g Butter
80 ml Weißwein
400 g gekochte Kastanien
800 ml Fleischbrühe
400 ml Sahne
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Zimt

Zubereitung:
Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in der Butter glasig dünsten. In Würfel geschnittene Kastanien und den Weißwein hinzu geben. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Fleischbrühe und Sahne zugeben, salzen und pfeffern und zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren, eine Prise Muskatnuss zugeben und abschmecken.
Vor dem Servieren auf jeden Teller ein wenig gemahlenen Zimt geben.



Kommentare:

  1. ein sehr ausgefallenes Rezept, passt aber gut in die Jahreszeit und macht Appetit.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das hört sich aber lecker an.
    Ich liebe Kastanien sehr und da muss ich deine Suppe auf alle Fälle mal ausprobieren.

    Grüßle von Sandra und Bruno dem Wuff

    AntwortenLöschen