Freitag, 16. März 2012

Wellenreiter-Decke

Endlich ist meine Wellenreiter-Decke fertig geworden. Das Muster hat mir richtig Spaß gemacht und durch die melierte Wolle wurde das Stricken nicht langweilig.






Kommentare:

  1. Oh wow wie wunderhübsch die Decke geworden ist! Ganz ganz schick! Besonders auch die Farben! Toll!

    Liebste Grüßchen, Anni & Mädels

    AntwortenLöschen
  2. So eine wunderschöne Arbeit :) Wurde dir beim Stricken nicht warm, mit so viel Wolle auf dem Schoß?
    Bewundernde Grüße von
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Liane,

    wunderschön ist deine Wellenreiterdecke geworden. Wieviele Maschen hast du angeschlagen, und wie groß ist das Schätzchen? Gefällt mir besser, als die gehäkelten Schwestern!

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,

    ich habe 145 Maschen angefangen (teilbar durch 13 + 2 Randmaschen). Die Decke ist 130 cm x 75 cm groß. Melde dich, wenn du die Anleitung haben möchtest.

    LG Liane, Walli und Bruno

    AntwortenLöschen
  5. Bin auf der Suche nach einer Anleitung für eine Babydecke. Habe Baumwolle die mit Nadel Nr. 2,5 gestrickt/gehäkelt wird. Sie wird wohl etwas dünn, nun überlege ich mir die Baumwolle doppelt zu nehmen. War eigentlich auf der Suche nach dem Pfauenmuster, aber hey, Deine Decke ist ja wunderschön! Meine Baumwolle ist meliert, also perfekt für Deine Decke. Verrätst Du mir die Anleitung? Was möchtest Du dafür? Danke. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin sprachlos...was fuer ein Prachtstueck.

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Decke:)zu gerne hätte ich die Anleitung*-*
    Liebe Grüße Isabell

    AntwortenLöschen
  8. HALLO! SEHR SCHÖNE DECKE! ICH HÄTTE AUCH DIE ANLEITUNG VON DER DECKE

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön! Darf ich nach der Strickschrift fragen? Ich hab früher viel mit dem Muster gemacht. Nennt sich doch Pfauenmuster oder?

    AntwortenLöschen